Aktuelles

 

Der WBV - Newsletter: September 2019

Die aktuelle Ausgabe von September 2019

Die jeweils aktuellsten Informationen. Bestellen Sie den Newsletter der WBV mit den jeweils aktuellesten Informationen direkt auf Ihren Rechner. Per Mail über  oder einen Anruf an die Geschäftsstelle in Holzkirchen, Tel. 08024/48037. Natürlich jederzeit wieder abzubestellen. Ein Klick genügt.

 

ER ist da.
Asiatischer Laubholzbock in der Stadt Miesbach gefunden

IMG 7355

 Keine guten Nachrichten für Laubgehölze in der Stadt Miesbach.
 Der Asiatische Laubholzbock wurde nachgewiesen.
 Das bedeutet zunächst einmal sehr viel Arbeit für die Behörden.
 (LfL und Forstverwaltung)

 Kontaktdaten, Pressemeldung des AELF Holzkirchen

 Befallene Laubgehölze und alle Laubgehölze in einem Umkreis
 von 100 Metern müssen sofort gefällt und entsorgt werden.

 In einem Umkreis von 2km bestehen erhöhte Kontrollpflichten.
 Bitte beachten Sie Hinweise in der Tagespresse.

 

 

Zum Bericht von Merkur.de

Zum Bericht Das Gelbe Blatt, v. 18.09.2019

 

Lehrfahrt 2019 - noch einige Plätze frei!

4-Tagesfahrt in die Märkische Heide/Brandenburg/Niederlausitz

Vom 17.10. bis zum 20.10. fahren wir nach Brandenburg. Am geographischen Mittelpunkt der früheren DDR besichtigen wir Umbauversuche in Kiefernwäldern, eine Mutterkuhhaltung bei einer großen Agrargenossenschaft sowie einen typischen Obstanbau im Havelland. Kultur gibt es in Berlin im neuen Palais sowie im Schlossgarten von Sansouci mit einer Bootsfahrt auf der Havel. Die Kosten belaufen sich auf rund 300 €. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 Tel.: 08024-48037 / Fax: 08024-49429 / Email:

 

"Der Waldbauer"

 Unsere aktuellste Ausgabe unserer Mitgliederzeitschrift  August 2019

 

Jahreshauptversammlung der WBV, April 2019

IMG 0478red

 Der 1. Vorsitzende Michael Lecher, Hauptreferent Andreas König von der TU München und Geschäftsführer Gerhard Penninger

Zum Bericht Das Gelbe Blatt
(Das Gelbe Blatt, vom 27.04.2019)

Zum Bericht des Miesbacher Merkur
(Miesbacher Merkur, vom 23.04.2019)

 

Grenzpfosten

Achtung: Neue Preise!

Kunststoff-Grenzpfosten, orange, 1m, zugespitzt, 4,00 €/Stück
Neu: Kunststoff-Grenzpfosten, orange, 1,5 m, zugespitzt, 5,00 €/Stück 

Bestellung/Abholung beim 1. Vorsitzenden Michael Lechner, Tel.: 08025/8164

 

 

Zum Seitenanfang