24. Oberland-Wertholzsubmission

Die 24te Oberland-Wertholzsubmission wurde bei einem Angebot von ca. 650 fm Laub- und Nadelwertholz mit einem Vermarktungsprozent von 97 sehr erfolgreich abgeschlossen. Für einen Riegelahorn aus dem Forstbetrieb Landsberg (BaySF) wurde ein neuer Spitzenwert von 16.970€/fm erreicht.

IMG 0422 003Vor der diesjährigen "Braut", v.l.n.re.: Robert Bocksberger (Forstbetrieb Landsberg, BaySF), Amtsleiter Christian Webert (AELF Holzkirchen), Beratungsförster und "Platzwart" Peter Melf (AELF Holzkirchen) und Alexander Mayr (1. Vorsitzender der Waldbesitzervereinigung Holzkirchen)

Pressemitteilung zur 24. Oberland-Wertholzsubmission

Ergebnisliste der 24. Oberland-Wertholzsubmission mit 1.,2. und 3.Gebot

Ergebnisübersicht nach Holzarten

Pressebericht zur Oberlandwertholzsubmission
Das Gelbe Blatt Miesbach, v. 9.2.2022

Pressebericht zur Oberlandwertholzsubmission
Miesbacher Merkur, v. 10.02.2022

  

Losverzeichnis der OLWS 2022

Allgemeines zur Oberland-Wertholzsubmission

Allgemeine Bedingungen

Meistgebotsverkäufe

Lageplan/Anfahrtsskizze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

 

                                                                               

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                    

                                                               

 

Unsere Lehrfahrten
und Schulungen

Details finden Sie hier

 

 

Zum Seitenanfang